>>Hinweis zur Online-Übersetzung

Integration als Querschnittsaufgabe

Im Rahmen des Integrationskonzeptes des Kommunalen Integrationszentrums wird Integration als Querschnittsaufgabe betrachtet, die alle Lebensbereiche umfassen soll. In diesem Bereich sind die folgenden Themen angesiedelt, die auch auf dem Kuchen-Diagramm zu erkennen sind (klicken Sie auf das Bild, um es zu vergrößern), neben dem anderen großen Bereich der Integration durch Bildung. Unter den einzelnen Punkten werden die jeweiligen Handlungsfelder näher erläutert und Handlungsempfehlungen beschrieben, die in Zusammenarbeit mit den Akteuren aus dem Kreis Coesfeld erarbeitet wurden.

Das Kommunale Integrationszentrum ist bereits in einigen Themenbereichen aktiv, wie zum Beispiel Arbeit und Beschäftigung, als auch Spracherwerb und im Bereich des Ehrenamtes. Das KI stellt jeweils für einzelne Bereiche Mitarbeiter/innen als Ansprechpartner/innen zur Verfügung, welche auch auf den folgenden Seiten mit ihren jeweiligen Kontaktdaten zu finden sind.

Arbeit und Beschäftigung

Jugend- und Sozialarbeit

Spracherwerb

Ehrenamtliche Initiativen und bürgerschaftliches Engagement

Werte- und Geschlechterverständnis

Gesundheit, Pflege und Alter

Wohnraum

Politische Mitbestimmung und interkulturelle Öffnung der Verwaltung

Kultur und Religion

Daten und Statistiken

Seitenanfang