>>Hinweis zur Online-Übersetzung

Das Integrationskonzept des Kreises Coesfeld

Eine der ersten wichtigen Aufgaben des Kommunalen Integrationszentrums nach dessen Eröffnung im Februar 2016 war gemäß der Vorgaben des Ministeriums für Arbeit, Integration und Soziales (MAIS) die Entwicklung eines Integrationskonzepts für den Kreis Coesfeld.

In Zusammenarbeit und im Austausch mit diversen Akteuren im Bereich der Integration ist somit ein umfangreiches Konzept entstanden, welches der Kreistag am 21.12.2016 beschlossen hat.

Das Konzept ist unter untenstehendem Link abrufbar.

Es enthält eine umfangreiche Auflistung fast aller Akteure der Integrationsarbeit im Kreis Coesfeld sowie eine Beschreibung der Tätigkeiten der Akteure und die Kontaktdaten der jeweiligen Ansprechpartner. Darüber hinaus werden mögliche Ziele und Maßnahmen anhand der verschiedenen Handlungsfelder aufgezeigt.

In Zusammenarbeit mit den Akteuren vor Ort wird an der bedarfsgerechten Umsetzung des Konzepts gearbeitet.

Das Konzept wird regelmäßig aktualisiert. Falls Sie Fragen oder Änderungswünsche haben, setzen Sie sich gerne mit uns in Verbindung!

Integrationskonzept des Kreises Coesfeld (PDF / 9,7 Mb) Stand: August 2017