>>Hinweis zur Online-Übersetzung

Akteure auf Landesebene

Landesweite Koordinierungsstelle der Kommunalen Integrationszentren in NRW (LaKI)

Aufgabe

Zur Unterstützung, Beratung und Sicherstellung von fachlichem Austausch und Qualifizierung der Kommunalen Integrationszentren wurde die Landesweite Koordinierungsstelle (LaKI) bei der Bezirksregierung Arnsberg eingerichtet.

Sie unterstützt die Kommunalen Integrationszentren u.a. durch:

  • Moderation des internen Austauschs der KI und Wissenstransfer
  • Durchführung interner und überregionaler Qualifizierungsangebote
  • Gestaltung der Öffentlichkeitsarbeit
  • Organisation des Förderprogramm-Controllings
  • Mitwirkung bei der konzeptionellen Weiterentwicklung von Integration und Bildung in NRW
  • Beratung und Begleitung von Kommunen und KI
  • Zusammenarbeit mit der Wissenschaft
  • „Drehscheibe" zwischen Kommunen und den fördernden Ministerien.

Kontakt

Bezirksregierung Arnsberg, Dezernat 37
Landesweite Koordinierungsstelle Kommunale Integrationszentren (LaKI)
Ruhrallee 9
44139 Dortmund
Tel.: 02931-82 5215
Fax: 02931-82 5230
E-Mail: laki(at)bra.nrw.de
Internet: www.kommunale-integrationszentren-nrw.de

Seitenanfang