>>Hinweis zur Online-Übersetzung

Schwangerschaftsberatung und Schwangerschaftskonfliktberatung

Innerhalb der Schwangerschaftsberatung werden Ratsuchende in allen Fragen rund um die Schwangerschaft und nach der Geburt (während der ersten drei Lebensjahre des Kindes) beraten.
Zu den allgemeinen Aufgaben der Schwangerschaftsberatung und Schwangerschaftskonfliktberatung zählen:

·         Beratung vor, während und nach vorgeburtlichen Untersuchungen

·         Beratung zu Verhütung, Familienplanung und Sexualität

·         Beratung und Begleitung bei ungewollter Kinderlosigkeit

·         Beratung und Begleitung nach Schwangerschaftsabbruch, Fehl- oder Totgeburt

·         Beratung zur vertraulichen Geburt

·         Sexualpädagogische Gruppenangebote

·         Vermittlung finanzieller und sozialer Hilfen  

Neben der allgemeinen Schwangerschaftsberatung werden zudem durch staatlich anerkannte Beratungsstellen ebenfalls die Schwangerschaftskonfliktberatungen angeboten. Der Fokus liegt hierbei in der Beratung und Unterstützung bei Erwägung eines Schwangerschaftsabbruches.  

Die staatlich anerkannten Schwangerschaftskonfliktberatungsstellen  „Beratungsstelle für Schwangerschaft, Familie und Sexualität des Diakonisches Werkes e.V.“, „pro familia“ und „donum vitae“ sind neben dem Gesundheitsamt dazu berechtigt, Beratungsscheine auszustellen.  

Die Beratung ist kostenlos, konfessionsunabhängig, auf Wunsch anonym und unterliegt der Schweigepflicht. Die oben aufgeführten Angebote stehen allen Ratsuchenden und somit auch schwangeren Flüchtlingsfrauen, Migrantinnen und deren Familienmitgliedern (bis zur Vollendung des 3. Lebensjahres) offen. Über die meisten Beratungsstellen können zudem Mittel aus der Bundesstiftung „Mutter und Kind“ vergeben werden.

Die Beratungsstelle „donum vitae“ bietet zudem mit dem Familiencafé ein niedrigschwelliges Angebot, bei dem die Besucher keinerlei Verpflichtungen eingehen. Es bietet die Chance neue Bekanntschaften mit unterschiedlichen Nationalitäten und Kulturen zu schließen und sich in vertrauter Umgebung mit persönlichen Fragestellungen an andere zu wenden und sich gegenseitig, auch sprachlich, zu unterstützen. Ebenfalls bietet das Familiencafé die Kleiderstube „kunterbunt“ an, in der Eltern gespendete Kleidung oder Zubehör für ihre Kinder finden können.

Die Schwangerschaftsberatungsstelle des SkF Dülmen stellt Frauen und Familien ähnliche Möglichkeiten zur Verfügung. 14-tägig stattfindende Elterntreffs in Dülmen, Nottuln und Buldern laden Mütter, Väter und ihre Kinder ein,  sich in kompetenter und freundlicher Runde zu treffen und sich über verschiedene Themen auszutauschen. Im Stadtzentrum von Dülmen befindet sich ein Babykorb, die sog. Kinderkiste. Gespendete Kleidung, Spielsachen und/ oder Kinderwagen, etc. können gegen eine kleine Spende erworben werden.  

Neben den beratenden Angeboten bieten die Beratungsstellen an den Schulen oder in Jugendzentren oder stationären Einrichtungen sexualpädagogische Präventionsveranstaltungen an. Sexualpädagoginnen und Sexualpädagogen oder Sozialarbeiterinnen und Sozialarbeiter stehen Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen in Grundschulen, Sek I, Sek II aber auch in Gruppen bei Fragen und Problemen in allen Fragen der Sexualität zur Verfügung.

Ansprechpartner/innen

Schwangeren- und staatlich anerkannte Schwangerschaftskonfliktberatungsstellen

Beratungsstelle für Schwangerschaft, Familie und Sexualität des Diakonischen Werkes e.V.

Frau Pirch
Tel.: 02541-922825
pirch(at)dw-st.de
Rosenstraße 18
48653 Coesfeld

Internetauftritt:www.dw-st.de  

Pro familia

Burgstraße 2-4
59348 Lüdinghausen
Tel.: 02591-925026
luedinghausen(at)profamilia.de

Internet: www.profamilia.de

Donum Vitae Kreisverband Coesfeld e.V.

Tel.: 02594-786555
duelmen(at)donumvitae.org
Bahnhofstraße 36
48249 Dülmen

Internet: www.donumvitae-duelmen.de

Allgemeine Schwangerenberatungsstellen

SKF Coesfeld

Tel.: 02541-95440
info(at)skf-coesfeld.de
Süringstraße 35
48653 Coesfeld

SKF Dülmen

Tel.: 02594-9505000
info(at)skf-duelmen.de
Mühlenweg 88
48249 Dülmen

SKF Lüdinghausen

Tel.: 02591-23525
info(at)skf-luedinghausen.de
Liudostraße 13
59348 Lüdinghausen