>>Hinweis zur Online-Übersetzung

Ehrenamt in der Stadt Olfen

Flüchtlingshilfe Olfen Arbeitskreis Asyl

Der offene Arbeitskreis Asyl wurde 2013 auf Initiative der katholischen Kirchengemeinde St. Vitus und der evangelischen Christuskirchengemeinde Olfen gegründet. Kooperationen finden mit der Stadt Olfen, der Caritas, der Diakonie, dem Deutschen Roten Kreuz, dem Sozialdienst katholischer Frauen, der Tafel Lüdinghausen sowie weiteren Vereinen in Olfen statt. Geflüchtete haben die Möglichkeit durch den Arbeitskreis Asyl Olfen Hilfe und Informationen in verschiedenen Bereichen zu erhalten. Dazu gehören u.a. das Erlernen der deutschen Sprache und Kultur, Unterstützung bei Arztbesuchen oder Behördengängen sowie Hilfe bei der Anschaffung von Kleidung, Möbeln und Lebensmitteln. Im Fokus der Unterstützung liegt vor allem der persönliche Kontakt zwischen Ehrenamtlichen und Geflüchteten. Ein wöchentliches Angebot ist das Café International, das im Haus Katharina hinter der Pfarrkirche St. Vitus eine Möglichkeit des gegenseitigen Kennenlernens und Austausches bietet.

 

Café International im Haus Katharina

Kirchstr. 17

59399 Olfen   

Ansprechpartner/innen

Herr Dieckmann

Sprecher des AK Asyl Olfen

Mobil: 0157 86 549 918

Heiner.Dieckmann(at)gmx.de

Frau Watermann

Sprecherin des AK Asyl

Mobil: 0172 2 075 711

RitaWatermann(at)web.de

Seitenanfang

Informationen zur Tafel in Olfen

Tafel Olfen - Ausgabestelle der Lüdinghauser Tafel e.V.

Unter welchen Voraussetzungen bekomme ich Hilfe von der Tafel?
In der Regel wird die Bedürftigkeit durch die Vorlage offizieller Dokumente (z.B. ALG II – Bescheid, Grundsicherungsbescheid, Rentenbescheid, Asylbewerberleistungsbescheid etc.) nachgewiesen. Es besteht kein rechtlicher Anspruch auf Unterstützung durch die Tafeln. Die Tafeln können nur verteilen, was sie gespendet bekommen. Sie bieten keine Vollversorgung und können nicht garantieren, dass immer alle benötigten Lebensmittel in ausreichender Menge vorhanden sind.

Wie läuft eine Lebensmittel-Ausgabe ab?
Nach einer ersten Registrierung erhalten Sie die Lebensmittel für einen symbolischen Beitrag. Jede Tafel hat für die Reihenfolge der Tafelbesucher und die Abläufe eigene Regelungen.  

Information:
E-Mail oder persönlich während der Tafelausgabezeiten  

Adresse:
Oststraße 24, 59399 Olfen – 1.OG alte Kapelle, rechte Seite  

Öffnungszeiten:
Mittwoch 14.30 - 16.00 Uhr  

Kosten:
1,- Euro Ausgabe 

Seitenanfang

Kleiderkammer Marienheim – für Migranten & Migrantinnen

Adresse:
Kleiderkammer Marienheim, Oststraße 24, 59399 Olfen

Öffnungszeiten:
Montag 14.30 – 17.00 Uhr

Ansprechpartnerinnen:
Eva Trinks
Tel.: 0157-54722889

Dorothea Ahlswede
Tel.: 0152-22467568

Erreichbar Mo.-Fr., von 15.00 bis 17.00 Uhr

Seitenanfang

Ansprechpartner/innen
im Kommunalen Integrationszentrum
für die Gemeinde Olfen

Valerie Malberg-Gerle

Telefon: 02541/18-9403

 valerie.malberg-gerle(at)kreis-coesfeld.de